www.feuerwehr-doerth.de 

Opel-TH-Schulung

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Feuerwehren der VG Emmelshausen bilden sich bei Opel in Rüsselsheim weiter.

Am Samstag den 18.03.2017 besuchten 16 Feuerwehrangehörige aus Emmelshausen, Dörth, Gondershausen und Pfalzfeld  das Opel Werk in Rüsselsheim. Unter Anleitung  der dortigen Werkfeuerwehr wurde hier ein Seminar mit dem Schwerpunkt „Technische Hilfe am modernen PKW“ absolviert. Damit der Lehrgang pünktlich um 7:30 Uhr starten konnte, mussten die ersten Fahrzeuge bereits um 5:30 Uhr in Emmelshausen losfahren.

Als Erstes stand ein umfassender Theorieteil auf dem Ausbildungsplan. Das erhaltene Wissen wurde im Anschluss an einem neuen, aktuellen Opel PKW in die Praxis umgesetzt. Hier wurde z.B. der Einsatz von hydraulischen Rettungsgeräten zur Personenbefreiung geübt. Gerade bei neuen Fahrzeugen mit modernsten Sicherheitseinrichtungen (Seitenaufprallschutz, Airbags, Fahrgastzellenversteifung etc.) gestaltet sich der Einsatz dieser Geräte als sehr anspruchsvoll und fordert von den Feuerwehrangehörigen ein umsichtiges und geschultes Handeln an der Unfallstelle.

Alles in allem ein gelungener Ausbildungstag, bei dem wieder über 150 h Stunden Freizeit in die Ausbildung für die Sicherheit unserer Bürger investiert wurden!

 

www.feuerwehr-doerth.de